Rezension für das Adventsbüchlein bei Szenelesbe

acht-frauen-im-shneeRechtzeitig vor dem ersten Advent möchte ich gerne noch auf diese wunderschöne Rezension von Kati auf Szenelesbe hinweisen.santa-hat-37074_1280

(…) Eine schöne Alternative zum herkömmichen Schokoladenkalender in dieser hektischen Welt ist es allemal.(…)

Sehe ich ganz genau so 🙂

Auch Männer lesen meine Bücher! Wie schön :-)

Als Autorin interessiert es mich natürlich brennend zu wissen, wer meine Bücher liest und wie sie ankommen.  Gerade die „Lesbisch für Anfängerinnen“ – Trilogie spricht von Anfang an ganz unterschiedliche Leserinnen an, die eines gemeinsam haben: Sie möchten humorvoll unterhalten werden. Dass auch Männern meine Schreibe und die Erlebnisse von Tina und ihren Freundinnen gefällt, weiß ich aus einigen E-Mails. Und neulich stieß ich auf die besonders nette Rezension eines Ehepaares. Dass das Buch beiden gleichermassen gefiel, freut mich natürlich sehr.

Neue Rezensionen für „Lesbisch für Anfängerinnen“

Zwei aktuelle Rezensionen für die ersten beiden Teile von „Lesbisch für Anfängerinnen“ möchte ich euch nicht vorenthalten.

Sie sind auf dem sehr lesenswerten , Blog „Bücher Keks‘ Welt“ erschienen, auf dem es um deutsch- und englischsprachige Bücher geht.

Hier geht schnurstracks zu „Willkommen in der WG“, dort gibt es „Cappuccino-Küsse“.

Wer lieber hört: Die Autorin hat auch einen YouTube-Kanal, auf dem sie sehr charmant über ihre Leseeindrücke plaudert 🙂

 

 

 

 

 

Phenomenelle Rezension zu „Lesbisch für Anfängerinnen 3 – Damenwahl“

Die „Phenomenelle“, das online-magazin für Lesben, Bisexuelle und alle Frauen, die Frauen lieben, hat eine sehr schöne Bookreview zu

„Lesbisch für Anfängerinnen 3 – Damenwahl“ geschrieben. Die ich natürlich wärmstens empfehlen kann 🙂

So, wie das ganze Magazin. Mit super Tipps für Kino,  TV, Bücher, und alles, was uns so interessiert.

 

phenomenelle