Gern gesehen – Tru Love

Ein hinreißender Liebesfilm!

Die frisch verwitwete Alice reist zu ihrer Tochter Suzanne, – einer Workaholic, die keine Zeit für Trauer um ihren Vater und keine Zeit für ihre Mutter hat -, und lernt dort deren in Liebesdingen recht flatterhafte gute Freundin Tru kennen.

Die beiden ungleichen Frauen freunden sich an, genießen die Tage miteinander. Bis sich Suzanne einmischt. Die ist nämlich der Meinung, dass ihre Mutter sich nicht so viel mit Tru abgeben soll. Es gibt einen Grund dafür, den Alice aber erst spät erfährt. Aber nicht zu spät, um eine sehr wichtige Entscheidung zu treffen.

Der Film Tru Love ist wunderbar leicht gespielt, ohne die Geschichte „leicht“ zu machen. Die beiden Hauptdarstellerinnen schaffen es glaubhaft, eine ziemlich ungewöhnliche Annäherung zu zeigen. Romantik ja, aber kein Kitsch.

Tru Love

Tru Love

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s